elitec Wärmetechnik und Kabelmanagement
Heizmatten und Fußbodenheizung
Heizmatten und Fußbodenheizung
FUSSBODENHEIZUNG

Heizmatten & Fußbodenheizung

elitec Fußbodenheizungen sorgen für wohltempertierte Fußböden und sind
flexibel an jede Raumgröße und -form anpassbar.

Fußbodenheizungen – Barfußlaufen daheim

Wer heute ein neues Haus baut oder ein altes renoviert, kommt um die Frage der richtigen Heizung nicht herum: Soll über den Fußboden oder über Heizkörper im Raum geheizt werden? Besonders bei neuen Wohnungen entscheiden sich Bauherrn oft für eine moderne Fußbodenheizung. Ihre Vorteile liegen auf der Hand: Sie ist unsichtbar, sorgt für wohlig warme Füße und gehört­ in Sachen Komfort und Betriebskosten zu den günstigsten Heizungsformen.
Fußbodenheizungen – Barfußlaufen daheim
PRODUKTE & INFOS
open

„Unsichtbare“ Wärme ohne Leitungen und Heizkörper

Behaglich, wirtschaftlich, wartungsfrei – schnell und einfach verlegt! elitec Fußbodenheizungen sind die ideale Lösung für Altbausanierung und Neubau. Die geringen Aufbauhöhen ermöglichen jederzeit einen nachträglichen Einbau der Heizmatten. Sie können in jedem Raum verwendet werden – im Wohnzimmer, im Badezimmer, in der Küche, im Keller – überall dort, wo Sie den Luxus wohltemperierter Bodenflächen genießen wollen. elitec Heizmatten sind lieferbar von 0,5 bis 10,0 m².

Modelle
  • Dünnbettheizmatten DBHE für die Verlegung unter Fliesenböden
  • Dünnbettheizmatten TVHE für die Trockenverlegung auf Isolierplatten unter ­ Laminatböden

 

Die Vorteile von Fußbodenheizungen

  • Einfach und schnell zu verlegen
  • Anpassung an jede Raumgröße und -form
  • Geringe Aufbauhöhe
  • Für fast jeden Bodenbelag geeignet
  • Wartungsfrei
  • Sparsam durch ausgereifte, energiesparende Regeltechnik
  • Praktisch kein Elektrosmog
  • 100 %iges Qualitätsprodukt
    
Fußbodenheizung für Altbausanierung und Neubau
Fußbodenheizung: Einfach und schnell zu verlegen
Fußbodenheizung: Wartungsfrei
open

Warme Füße, Behaglichkeit und Komfort

Die aluminiumkaschierte Trockenbauheizmatte "ALHE" wird schwimmend unter Laminat- oder Holzböden verlegt. 

Der Aufbau und die Folienoberfläche der Matte ermöglichen eine gleichmäßige Wärmeverteilung über die gesamte Fläche.

Die Heizmatte ist in zwei unterschiedlichen Leistungskategorien erhältlich:
 
  • Matten mit 140 W/m²: Für alte, unsanierte Gebäude mit hohem Heizwärmebedarf oder Räume mit stark verstellten Flächen. Auch für Räume, die schnell aufgeheizt werden müssen (z.B. Wochenendhäuser).
  • Matten mit 80 W/m²: Für gedämmte Gebäude mit durchschnittlichem oder niedrigem Heizwärmebedarf und wo genügend Fläche für die Verlegung zur Verfügung steht.

Technische Daten:
 
  • Spannung 230 V / 50 Hz
  • Schutzart IP67
  • 1 Kaltende 3 m 
  • Aufbauhöhe: Heizmatte 1,7 mm + Isolierplatte 3 mm

Die druck- und temperaturbeständige Isolierplatte "STARLON" muss vollflächig im Raum verlegt werden.
 
    
DOWNLOADS
open
Elektrische Heizsysteme
Inhalt
Dünnbettheizungen
Heizmatten
Freiflächenheizungen
Dachflächenheizungen
Dachrinnen- & Rohrfrostschutzheizung
Heizbänder
Heizleitungen
Heizfolien
Industrieheizlüfter
Steuer- & Regelgeräte
Verlegeanleitungen & Allgemeine Infos
PDF-Version   
Cookie-Einstellungen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Notwendig
Statistik